SEPTEMBER-TIPPS #3 • WOCHENHIGHLIGHTS

Es wird kälter und darum umso wichtiger, sich mit guten Tipps und Terminen warm zu halten. Das Wochenende wird bunt: Am Samstag könnt Ihr zwischen den Joseph Boys im Hofgarten, dem nachhaltigen Baufestival UPDATE NACHHALTIGKEIT inklusive Stadtrundgang und der Filmpremiere von “Dancing Pina” im atelier im Savoy Theater wählen. Bei der Premiere von ManufakTOUR geht’s durch die Werkstätten von Designer*innen und Handwerker*innen der Stadt. Durchfuttern könnt Ihr euch bei der Italian Pizza Week, die am Donnerstag startete und mit Pizza-Specials in vielen italienischen Restaurants lockt. Noch nicht das passende Outfit parat? Dann ab zum Second-Hand-Shopping im stilwerk oder im koko Store, der am Samstag seinen ersten Geburtstag feiert. Am Dienstag und Donnerstag finden in der Jazzschmiede Konzerte und eine Jam-Session statt, bei der Ihr selbst aktiv werden könnt. Und wer doch lieber nur zuhören möchte, wird von Klassik am Freitag in der Tonhalle bis Düsseldorfer Indie- und Pop Rock am Donnerstag im Ratinger Hof sicherlich was Passendes finden. Warm anziehen und happy week! 

 Freitag, 16. September 2022

CRAFTMANSHIP • MANUFAKTOUR @ Stadtgebiet
Eine Premiere feiert dieses Wochenende die tolle Veranstaltung ManufakTOUR: Die Veranstaltung verbindet Handwerker*innen Düsseldorfs in einer Tour durch die Stadt zum Kennenlernen ihrer kreativen Vielfalt. Von Donnerstag bis Sonntag (15. — 18. September 2022) sind die Bereiche Schmuck, Keramik, Lederaccessoires, Holzobjekte und Mode auf der ManufakTOUR vertreten. Die Besucher*innen tauchen an den verschiedenen Standorten in die Arbeitswelt des jeweiligen Handwerks ein. Versteckte Ecken und Hinterhöfe offenbaren kleine Labels und innovative Designobjekte. Alle Infos hier… 

•••

FOOD • True Italian Pizza Week @ Stadtraum 
Die True Italian Pizza Week findet vom 15. bis zum 21. September in 21 ausgewählten Pizzerien der Stadt statt. Während dieser Woche kann man in den beteiligten Restaurants ein spezielles Menü probieren: Eine authentische italienische Pizza (zur Auswahl stehen immer zwei Sorten) zusammen mit einem Aperol Spritz oder einem alkoholfreien Crodino für nur 15 €. Welche Restaurants teilnehmen und alle weiteren Infos gibt es hier…

•••

MUSIK • Chico Freeman & Antonio Faraò Quartet @ Jazzschmiede
Chico Freeman und Antonio Faraò treten am Freitag, den 16. September um 20:30 Uhr in der Jazzschmiede auf. Freeman, Saxophonist, Multiinstrumentalist, Komponist und Produzent, ist mit seinem Sound immer auf der Suche nach neuen Ausdrucksformen, ohne dabei das Erbe und die große Tradition des Jazz zu vergessen. Piano-Virtuose Antonio Faraò spielte bereits mit Größen wie Jack DeJohnette, Chris Potter, Benny Golson, Marcus Miller oder Ivan Lins. Weitere Informationen findet Ihr hier… 

•••

MUSIK • Adam Fischer: Beethoven 7 @ Tonhalle 
Es war von Adam Fischer nicht anders zu erwarten: selbst sein Beethoven-Schubert-Zyklus hält Überraschungen bereit, wo andere sich vielleicht lieber aufs Vertraute verlassen. Stücke aus Schuberts »Fierrabras« und die Begegnungen der Symphonien 3 (Schubert) und 7 (Beethoven) werden am 16., am 18. und 19. September auf scheinbar bekanntem Terrain Neuland freilegen. Die Konzerte am Freitag und Sonntag finden um 20 Uhr und das Konzert am Samstag findet um 11 Uhr statt. Weitere Informationen dazu findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Pelletier Djandoubi goes MicroPop @ Subsol 
Am Freitag, den 16. September treten Pelletier Djandoubi mit Gästen um 20 Uhr im Subsol Raum für Extravaganzen auf. Die 2021 gegründete Formation setzt sich aus Drummer und Autor Carsten Reinhold Schulz und dem Ambient Gitarristen TG Mauss zusammen. Besondere musikalische Gäste sind Matthias Kaiser, Violine modifiziert und Shunsuke Oshio, git., Electronic. Alle Infos findet Ihr hier…

•••

MUSIK • T-MOE & MMJ82 @ Ratinger Hof
Melodische Samples, Drums und Bass, Raps drüber, Scratches dazu und fertig. Das musikalische Konzept von T-MOE & MMJ82 ist schnell erklärt. Es ist simpel und hat sich über Jahre bewährt. Davon könnt Ihr Euch am Freitag, 16. September ab 19 Uhr im Ratinger Hof selbst überzeugen lassen. Weitere Infos gibt’s hier…

•••

MUSIK • Lelèka @ KIT Café
Lelèka ist ein junges, multikulturelles Berliner Quartett um die ukrainische Sängerin Viktoria, deren Stimme den Charakter und die Atmosphäre der Musik dieser Band bestimmt. Die Klangwelt der Band findet den passenden Rahmen in einer durchaus zeitgemäßen Jazzsprache, die das Quartett zu einem abwechslungsreichen Konzept entwickelt hat. Weitere Infos dazu findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • “Gott” von Ferdinand von Schirach @ Schauspielhaus 
Nach dem großen Bühnenerfolg präsentiert das Schauspielhaus am Freitag, den 16. September um 20 Uhr wieder das Stück “Gott” von Ferdinand von Schirach. Richard Gärtner möchte sterben. Obwohl er mit seinen 78 Jahren noch kerngesund ist. Der Fall beschäftigt den Deutschen Ethikrat. Am Ende stimmen über die Empfehlung des Ethikrats jedoch nicht seine Mitglieder ab, sondern das Publikum. Schirach setzt damit seine Idee vom Theater als gesellschaftlichen Diskursraum fort, in dem die großen Streitfragen unserer Zeit verhandelt werden. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

PARTY • City Beach Pride Festival @ Stadtstrand 
Der Stadtstrand präsentiert am Freitag, den 16. September die Preparty der ersten Ausgabe des City Beach Pride Festivals. Von 21 Uhr bis Mitternacht sind alle Members der LGBTQI-Community zum Vorglühen an den Stadtstrand am Kunst- und Kulturstrand an der Oberkasseler Brücke eingeladen. Danach geht es zur Main-Party in den Klub Kalb. Weitere Informationen findet Ihr hier… 

•••

PARTY • “For the Love of Music” @ Covi Natural Wines 
“For the Love of Music“ findet am Freitag, den 16. September ab 19 Uhr statt. An den Decks sind Cape.Blake and Friends, dazu Wein, Bier, Gin Tonic und mexikanische Tapas im Covi Natural Wines. Alle Infos gibt es hier…

Samstag, 17. September 2022

ARCHITEKTUR • UPDATE NACHHALTIGKEIT @ KÖ106
UPDATE NACHHALTIGKEIT, das erste Festival für neue Baukultur in Düsseldorf geht ins zweite Wochenende: Einen Monat lang beschäftigen sich Protagonisten der Baubranche in einer Ausstellung sowie zahlreichen Vorträgen und Bühnentalks mit der Frage, wie wir künftig leben wollen – in welchen Räumen, Häusern und Städten? Denn schon jetzt erleben wir hautnah, wie die Klimakrise unser Leben direkt und unmittelbar beeinflusst. Das zweite Wochenende setzt den Fokus auf das Thema „Ressourcen“. Wie schaffen wir eine umweltfreundliche Kreislaufwirtschaft? Ist das Bauen unter Nutzung von immer wiederverwendbaren Ressourcen Utopie oder kann es schon bald zur Realität werden? Was ist eigentlich zirkuläres Bauen, Circular Economy und Cradle to Cradle? Und was sind nachhaltige Materialien, gesunde Baustoffe und innovative Werkzeuge? Die Antworten gibt es an dieses Wochenende. Plus: Beim Stadtrundgang ab ca. 16 Uhr geht es zu vier beispielhaften, nachhaltigen Gebäudebauten in Düsseldorf. Das Programm findet Ihr hier… 

•••

FILM • “Dancing Pina” @ atelier im Savoy Theater 
Nachdem “Dancing Pina” am Donnerstag offiziell in die Kinos gekommen ist, findet am Samstag, den 17. September um 18 Uhr die Düsseldorfer Premiere in Anwesenheit des Regisseurs Florian Heinzen-Ziob im atelier statt. “Dancing Pina” ist ein Dokumentarfilm, der die Weitergabe des umfangreichen Werks von Pina Bausch an unterschiedliche Orte begleitet und zeigt mit welchen Herausforderungen sich die Tänzer’*innen junger Generationen konfrontiert sehen. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

FILM • „Eine deutsche Partei” @ Filmwerkstatt
Am Samstag, den 17. September wird um 20 Uhr der Dokumentarfilm “Eine deutsche Partei” in der Filmwerkstatt gezeigt. Simon Brückners exklusiver Zugang führt in den Maschinenraum der AfD und lässt ein frappierendes Gesamtbild entstehen. Im Anschluss gibt es ein Q&A mit der Editorin Gesa Marten. Alle weiteren Informationen gibt es hier…

•••

WORKSHOP • Masterclass “Let’s Doc” mit Gesa Marten @ Filmwerkstatt
Am Samstag, den 17. September findet in der Filmwerkstatt von 11 bis 18 Uhr eine Masterclass in Sachen Dokumentation statt. Seit 1991 arbeitet Gesa Marten freiberuflich als Filmeditorin und Dramaturgin und hat seitdem an über 60 Kinofilmen mitgewirkt. Ihr Interessenschwerpunkt liegt auf der Montage formatfreier Dokumentarfilme und Dokumentarfilme. Seit 2014 ist sie Professorin für Künstlerische Montage / Spiel- und Dokumentarfilm an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Alle weiteren Infos findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Joseph Boys @ Hofgarten
Am Samstag, den 17. September spielen die Joseph Boys um 18 Uhr ein Konzert im Musikpavillon des Hofgartens. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • WDR Big Band feat. Marquis Hill & Florian Ross @ Jazzschmiede 
Am Samstag, den 17. September tritt Marquis Hill um 20:30 Uhr zusammen mit der WDR Big Band in der Jazzschmiede auf. Chicago galt schon in den 1920er Jahren als Hot Spot des Jazz, die Stadt an der Ostküste zog damals viele prominente Musiker an, unter ihnen Louis Armstrong oder King Oliver. Diese lange Liste muss spätestens jetzt noch um einen Namen ergänzt werden: der Trompeter Marquis Hill lebt zwar seit 2014 in New York, bezieht sich noch immer regelmäßig auf seine alte Heimat. Hill zählt mit seinem groovigen und impulsiven Trompetenton zu den verheißungsvollsten Youngstern der amerikanischen Ostküste. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Ukraine-Benefizkonzert @ Rochuskirche 
Am Samstag, den 17. September findet in der Rochuskirche ein Benefizkonzert zugunsten der Geflüchteten aus der Ukraine statt. Das Konzert wird von der gemeinnützigen Margarete-Breuer-Stiftung organisiert und beginnt um 18 Uhr. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Siri Svegler @ Stadtstrand 
Siri Svegler ist Singer-Songwriterin und Wahl-Berlinerin. Sie singt mit ihrer verträumten, kraftvollen und kristallklaren Stimme eine Mischung aus Folk-Pop, Jazz und Country. Am Samstag, den 17. September tritt sie um 18 Uhr am Stadtstrand auf. Alle Infos findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • “Haus / Doma / Lustdorf” @ FFT
Am Samstag, den 17. September findet um 20 Uhr die Premiere des Performance- und Live-Hörspiel-Stückes “Haus / Doma / Lustdorf”, kreiert von der Gruppe subbotnik, im FFT statt. Aus Reisen und Erinnerungen an das ukrainische Örtchen Lustdorf bei Odesa hat die Gruppe subbontik in den letzten Jahren verschiedene Theaterabende entwickelt. Nun nehmen sie ihr Publikum noch einmal mit auf eine musikalisch-imaginäre Reise an die Schwarzmeerküste. Im Fokus steht ein Haus im Wandel der Zeiten und Generationen und die Verflechtungen ihrer gemeinsamen Geschichten. Eine weitere Aufführung findet am folgenden Sonntag um 18 Uhr mit einem anschließenden Publikumsgespräch statt. Weitere Informationen dazu findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • ComedySLAM @ Kulturschlachthof 
Der ComedySLAM ist der Klassiker der Lachbarschaft: Pro Veranstaltung gibt es 2 Gruppen von Künstlern. Jeder “Slammer” wird in einer ersten Runde ein ca. 10 Minuten-Programm zum Besten geben. Für jede Gruppe entscheidet das Publikum durch Applaus, wer gewinnt. Die Gewinner*innen aus den beiden Gruppen treten im Finale gegeneinander an. Los geht es im R25 Kulturschlachthof am Samstag, 17. September, um 20 Uhr. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

SHOPPING • koko wird 1! @ koko Selected 
Am Samstag, den 17. September feiert der koko Selected Store in Flingern seinen ersten Geburtstag. Ab 11 Uhr gibt es neben Second Hand und Fair Fashion Drinks, Musik und kleine Specials. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

SHOPPING • Kleiderbörse “Second Hand mit Stil” @ stilwerk
Am Samstag, den 17. September findet im stilwerk von 10 bis 13 Uhr die Kleiderbörse “Second Hand mit Stil” statt. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

Sonntag, 18. September 2022 

DESIGN • „Worlds in Collision“ Fashion- und Schmuck-Show @ BAZZAR Rösterei
Am Sonntag, den 28. September findet ab 18 Uhr in der BAZZAR Rösterei in Neuss eine Fashion-Show statt. Präsentiert wird Unikat-Schmuck von Kati Schön, Upcycling-Mode von Kurt Etuk und ein Hauch von Luxus durch handgefertigte Haute Couture Mode von Léa Virginie Pozzi. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

KUNST • Ausstellung von Sebastian Salanta @ PALACE
Am Sonntag, den 18. September beginnt die Ausstellung “Life is Life is Life – Botschaften aus dem Mikrokosmos” von Sebastian Salanta im PALACE am Worringer Platz. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

FEST • Weltkindertag @ Landtag
Auch bei schlechtem Wetter lädt der Landtag am kommenden Sonntag zum Familienfest zum Weltkindertag ein: Am Redepult im Plenarsaal stehen, „Checker Julian“ treffen und Fotos mit der Maus und dem Elefanten machen. Am Sonntag, 18. September, sind alle Kinder und Familien herzlich in den Landtag eingeladen. Zum Weltkindertag erleben die Kinder das Parlament von 12 bis 18 Uhr live und besonders bunt – und wetterfest, denn alle Aktivitäten werden in den Innenräumen des Parlamentsgebäudes angeboten. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

FEST • Women’s 100 @ Schicke Mütze 
Zusammen mit Rapha lädt Schicke Mütze am Sonntag, den 18. September ab 10 Uhr zum 10. Geburtstag der Women’s 100 ein. Einhundert Kilometer Spaß und gute Laune und zum Zeil eine kleine Sause in der Mütze. Weitere Informationen findet Ihr hier…

Montag, 19. September 2022 

FILM • ARTWALK – Der Film @ KUH
Anlässlich der aktuellen Gruppenausstellung The forest – der Wald – la forêt, läuft am Montag, 19. September, um 20 Uhr der im letzten Jahr durch den Kulturkreis Gerresheim entstandene ARTWALK-Film im KUH. Eine Ausstellung im Wald, interpretiert mit Werken von über 20 Künstler*innen und Textauszügen aus dem im selben Jahr veröffentlichten Buch von Stephan Kaluza ‚Die dritte Natur‘. Der Künstler und Autor Stephan Kaluza, die Ausstellungskuratorin Simone Mack sowie die Film-Kuratorinnen Christina von Plate und Inken Heske werden anwesend sein. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Familienmusikwoche @ Tonhalle
Ob tanzend durch die Rotunde oder mit neugierigen Ohren unter der Sternenkuppel – wenn die Kleine Tonhalle vom 19. bis 25. September zur Familienmusikwoche einlädt, finden im ganzen Haus von morgens bis abends Konzerte für den Nachwuchs statt. Alle weiteren Infos und eine Übersicht über das vollständige Programm findet Ihr hier…

•••

TANZ • Tango Open Air @ Stadtstrand
Der Stadtstrand lädt am Montag, den 19. September alle Tango-Aficionados zu einem Tanzabend am Stadtstrand ein. Von 18 bis 19 Uhr findet zunächst ein Schnupperkurs unter der Anleitung von Jost Budde und Mareike Focken von der Tangoschule Düsseldorf statt. Weitere Informationen findet Ihr hier… 

Dienstag, 20. September 2022

MUSIK • Jam Session mit Endeevior @ Jazzschmiede 
Am Dienstag, den 20. September findet ab 20 Uhr in der Jazzschmiede, eröffnet durch ein Opener-Set von Endeevior, die offene Jam Session statt – jeder kann kommen und mitjammen. Mit ›Compassion‹ stellen Inga Eichler und ihre Band Endeevior ein neues Jazz-Pop-Album vor. Weitere Infos findet Ihr hier…

•••

DÜSSELDORF FESTIVAL • Hofesh Shechter / Schechter II @ Theaterzelt am Burgplatz
Das grandiose Nachwuchsensemble Shechter II konnte im vergangenen Jahr beim Festival mit „Political Mother Unplugged“ begeistern. Beim Wiedersehen am Dienstag und Mittwoch, den 20. und 21. September präsentiert das Ensemble nun eine weitere Kreation von Hofesh Shechter: Contemporary Dance 2.0. Los geht es an beiden Tagen um 20 Uhr. Weitere Infos findet Ihr hier… 

Mittwoch, 21. September 2022

DRINKS • Japanischer Herbst @ Düsseldorfer Bars
Werbung: An wenigen Tagen im Jahr ist der lichte Tag und die Nacht etwa gleich lang. Japan ist das einen Feiertag wert. Am 23. September, dem Autumnal Equinox Day, kommen die Menschen zusammen, um Schreine und Tempel zu besuchen. Daher laden vom 21. September bis 2. Oktober 2022 die japanischen Marken Hatozaki Whisky und 135° East Hyogo Dry Gin in Kooperation mit ausgewählten Bars in Düsseldorf, Japan Fans und solche die es werden wollen ein, genau dieses Feeling zu erleben. Weitere Informationen findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • Interaktiver Improvisations- und Gesangstalentwettbewerb @ Stadtrand 
Am Mittwoch, den 21. September findet um 18 Uhr am Stadtstrand ein Gesangswettbewerb statt, bei dem das Publikum mit farblichen Taschenlampen für die entsprechenden Lieblingskanditat*innen stimmen kann. Begleitet werden alle Songs durch eine fünfköpfige Live-Band. Weitere Informationen findet Ihr hier…

Donnerstag, 22. September 2022

KUNST • Ausstellung “3rd SPACE EU rope” @ the pool
Am Donnerstag, den 22. September wird in den Ausstellungsräumen von the pool um 19 Uhr die Kooperationausstellung “3rd SPACE EU rope” eröffnet. Beteiligt sind Künstler*innen aus Deutschland, Kraljevica und Rijeka. Alle weiteren Informationen findet Ihr hier…

•••

BÜHNE • Andreas Rebers @ Kom(m)ödchen
Reverend Rebers ist nur ein Arbeiter im Pointenberg des Herrn, aber mit der Wahrheit, vor allem der unbequemen, nimmt er es sehr genau. Mit seinem Programm “Ich helfe gern” tritt er am Donnerstag, den 22., und Freitag, den 23. September jeweils um 20 Uhr im Kom(m)ödchen auf. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

DÜSSELDORF FESTIVAL • Airchina @ Theaterbar am Burgplatz 
Am Donnerstag tritt Nikolai Szymanski mit seinem Projekt Airchina um 20 Uhr an der Theaterbar am Burgplatz auf. Der Komponist, Sänger, Elektroniker und bildende Künstler Nikolai Szymanski spielt sich immer neu zusammenfügende Collagen aus Ambient, Pop und experimenteller, elektronischer (Tanz-)Musik und präsentiert beim Festival das taufrische dritte Album seines Soloprojektes. Weitere Informationen gibt es hier…

•••

MUSIK • Multiphonics Festival 2022 Kris Davis & Louis Sclavis @ Jazzschmiede 
Am Donnerstag, den 22. September findet in der Jazzschmiede das Multiphonics Festival mit zwei Konzerten um 20 Uhr und um 21:15 Uhr statt. Kris Davis‘ Albumtitel als Ratschlag klingt lässig unterspielt: Save your breath, spar‘ dir deinen Atem. Das aber sagt sich so leicht, wenn man ohnehin atemlos vor Staunen dem Klangkosmos der brillanten kanadischen Pianistin und Komponistin lauscht, die mittlerweile auf eine Stufe mit Myra Melford und Geri Allen gestellt wird. Louis Sclavis ist ein begnadeter Grenzgänger zwischen Stilen und musikalischen Genres. Geboren 1953 in Lyon, revitalisierte er das Interesse an der Klangwelt von Klarinette und Bassklarinette, indem er die Feinheiten europäischer Kammermusik mit seiner ausgeprägten Improvisationsfreude verknüpfte. Alle Informationen findet Ihr hier…

•••

MUSIK • Hill & The Promise @ Ratinger Hof
Am Donnerstag, den 22. September treten die Düsseldorfer Indierock-Band Hill und die Pop Rock Band The Promise ab 20 Uhr im Ratinger Hof auf. Weitere Infos findet Ihr hier…

Fotos: Siehe Bildbeschreibung
© THE DORF 2022

Mehr von THE DORF

Elvir Omerbegovic

Er führt das erfolgreichste deutsche Hiphop-Label der letzten 10 Jahre „Selfmade Records“,...
Weiterlesen