SMALL-TALK, TERMINE & SONST SO

Donnerstag, 05. März 2020

Kunst: Something Between Us @ KAI 10
Die internationale Gruppenausstellung Something Between Us thematisiert den Menschen als Gemeinschaftswesen und blickt dabei auf die anthropologischen Konstanten zwischenmenschlicher Beziehungen: Liebe, Empathie, Geborgenheit, Fürsorge und Sicherheit einerseits, andererseits aber auch Hass, Rollenfixierung, Abhängigkeit, Maßregelung und Ausgrenzung. Something Between Us fragt auch, wie sich die komplexen Strukturen des Miteinanders im digitalen Zeitalter verändern. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Open Mic @ Kassette
Beim 24. Open Mic könnt ihr wieder alle zeigen, was in euch steckt. Musiker, Schriftsteller, Moderatoren, Blödelbarden – das Open Mic ist eure Demokassette. Bitte meldet euch unter mail@die-kassette.de an oder kommt als Besucher vorbei. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Iva & The Vintage Band @ KIT Cafe
KIT Water Music präsentiert Iva & The Vintage Band mit jeder Menge Vintage Spirit. Mit ihren Neuinterpretationen bekannter Klassiker paart die Band den Sound der wilden 50er Jahre und der Swinging Sixties mit modernen Elementen. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: JUNE COCÓ @ hotel friends
GoldMucke präsentiert June Cocó LIVE auf Ihrer „Lovers & Dreamers Tour 2020“ im hotel friends. Mit dieser Tour besinnt sich June Cocó zurück auf ihre Ursprünge. Intimer. Reduzierter. Klavier, Stimme und wenige punktierte Beats & Sounds. Sie spannt ein ganz eigenes Klang-Spektrum aus mitreißenden, berührenden Songs, die wie farbige Spaceshuttles zwischen Alltag und Schwerelosigkeit des Alls oszillieren. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bar-Kultur: ONE NIGHT IN PARIS @ The Paris Club
ONE NIGHT IN PARIS heißt, elektronische Beats und feine Deep House Klänge in der 17. Etage des 25hours Hotels zu genießen! Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Embracing Realities — Travis Alabanza @ Schauspielhaus
Die neue Arbeit der Londoner Performancekünstler*innen Travis Alabanza untersucht, wie Intimität aus unseren politischen Diskursen ausgeklammert wurde. Die Performance lädt das Publikum ein, in einen inneren Dialog von Travis Alabanza einzutauchen, bis die Frage aufkommt: »Können wir die Welt wirklich verändern, wenn wir immer noch Angst vor allen haben, die wir (noch) nicht kennen?« Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Kunst Gegen Bares @ The Tube
Bühne frei für großartige Stars aus der Region und solche, die es gerne noch werden möchten! Das Messen der Unterhaltungskünste aus allen Genres (egal ob Musik, Poetry, Comedy, Jonglage, Pantomime oder ähnliches) geht in die nächste Runde. Und auch Mutigen aus dem Publikum ist die Bühne nicht verwehrt. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Anzeige: Sample Sale @ Samsøe Samsøe
Bei Samsøe Samsøe könnt ihr wieder das ein oder andere Schnäppchen machen! Los geht’s um 10 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Street Food Thursday @ Stahlwerk
Authentische Küche, ehrliche Kochkunst und frische Speisen direkt vor den Augen der Gäste zubereitet, bietet der Street Food Thursday im Stahlwerk. Los geht’s um 17 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Lazerbeam P3. – Keeping Bass Culture alive @ Salon des Amateurs
Im Salon dreht sich bei Lazerbeam alles um jamaikanisch inspirierte Bass Musik, von futuristischem UK Funk, Dubstep und Grime Beats bis zu Dancehall und Jungle Tracks! Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: LET’S HAVE A KIKI! @ Schauspielhaus
Zu „LET’S HAVE A KIKI!“ könnt ihr im Schauspielhaus wieder ne Runde tanzen gehen! Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

Freitag, 06. März 2020

Kunst: Maxim Wakultschik – Pointillism 5.0 @ Christian Marx Galerie
Die Ausstellung ‚Pointillism 5.0’ greift die klassische Kunstrichtung des Punktierstils um 1900 auf und transportiert diese in die Gegenwart bzw. Zukunft. Trotz der unendlich vielen, flirrenden und digital anmutenden Bildpunkte in Maxim Wakultschiks Werken (erzeugt durch zigtausend im Raum stehende Holzstifte) entsteht ein homogenes Porträt von sagenhafter Intensität, Brillanz und Tiefe. Los geht’s um 10 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: 10 Jahre @ Jenna Brommer Fine Jewellery
Jenna Brommer Fine Jewellery feiert ihr zehnjähriges Bestehen und lädt euch dazu herzlich ein. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Sushi‘N‘Friends Vol.2 @ King Fusion
Kim & Longao zeigen euch erneut ihre Künste in der Küche und was es heißt, einen unvergesslichen Abend im King Fusion zu feiern. Nach dem legendären Flying Finger Food und Sushi Mosaik geht es mit DJ Kaj Marx ab 22 Uhr dann in den Dance und Bar-Betrieb! Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Sophia Al-Maria – Bitch Omega @ JULIA STOSCHEK COLLECTION
Bitch Omega, Sophia Al-Marias erste Einzelausstellung in Deutschland, zeigt eine Auswahl von Film- und Videoarbeiten, die Geschichtsschreibung und Mythenbildung über unser Verhältnis zu Kamera und Screen hinterfragen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Fabio Macagnino @ Bar Ellington
Der italienische Musiker Fabio Macagnino ist an diesem Abend live in der Bar Ellington zu sehen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Mittelfinger in die Luft @ FFT
Das FFT lädt zum Female Talk „Mittelfinger in die Luft“ mit Finna, Rahsa, FEM_Pop und einigen mehr! Los geht’s um 18:45 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Zwischenruf Poetry Slam @ zakk
Der Zwischenruf Poetry Slam findet 4 bis 5 mal im Jahr im zakk statt. Neun Poetinnen und Poeten treten an dem Abend gegeneinander an. In meist drei Runden geht es um den besten Text und die überzeugendste Performance, denn das Publikum entscheidet per Wertungskarten über die Rangfolge auf dem Siegertreppchen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Various & Gould „InterFace“ @ PrettyPortal
Im März hat PrettyPortal das KünsterDuo Various & Gould zu Gast. Die in Berlin lebenden Künstler arbeiten bereits seit 2005 als Duo zusammen. 2010 haben beide ihr Studium an der Kunsthochschule Berlin-Weißensee (KHB) bei Prof. Alex Jordan abgeschlossen. Auf meist spielerische Weise nehmen sie sozialrelevante Themen wie Arbeit, Migration, Gender, Tod, Globalisierung, Religion oder die Finanzkrise in Angriff. Ihre Werke sind beeinflusst von (politischer) Plakatgrafik, Dada und Pop Art. Sie zeichnen sich durch eine starke Farbigkeit und eine vieldeutige Verknüpfung von Symbolen, Assoziationen und Stilen aus. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Friday’s DJ-Nght @ The Paris Club
Jeden Freitag lädt die The Paris Club Bar zur Friday’s DJ-Night ein. Wöchentliche wechselnde DJs sorgen für die musikalische Unterstützung und heizen den The Paris Club so richtig ein. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Blithe Spirit @ Theatermuseum
Das Theatermuseum zeigt das Theaterstück Blithe Spirit von Noel Coward, welches von dem Prominenten und Schriftsteller Charles Condomine handelt. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Kallen & Mainz @ Kausal
Mit Kallen & Mainz schlagen die beiden Herzblut-Musiker ein neues Kapitel als akustisches Duo auf, mit einem abwechslungsreichen und leidenschaftlichen Repertoire aus authentischem Blues, Country-Balladen und Singer/Songwriter-Perlen. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: STRADA STATALE 113 @ Filmwerkstatt
Die Geschichte ist eine kleine Reise mit Paul und Vara, die sich per Zufall eines Nachts an der Küste Amalfis begegnen, und beschreibt ihr Zusammentreffen an einem gemeinsamen Wendepunkt ihres Lebens. Der Film ist der Erstling von Martin Sonnensberger, zur Zeit Student an der KHM in Köln und Gründungsmitglied der Düsseldorfer Band Stabil Elite. Gedreht an 9 Tagen ausschließlich mit Laiendarstellern zwischen Amalfi und Sizilien. Im Anschluss gibt es noch ein Konzert vom Düsseldorfer Musik Duo CREEPS sowie ein DJ-Set von Rasputin. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Blues 66 @ Hammer Blick
Blues 66 sind in Blues tauglichem Alter und spielen den Blues vom Niederrhein. Sie haben ja sonst nichts im Leben. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Lesley Kernochen @ Max Brown Hotel
Eine unglaubliche Bandbreite musikalischer Erfahrungen zieht sich durch das Leben von Lesley Kernochan, die von Colorado nach New York nach Los Angeles zog, wo sie nun lebt. Beeinflußt von Paul Simon und Ella Fitzgerald studierte sie Oper und Komposition in Portland. Sie entdeckte ihre Liebe für Folk, Soul und Ryhthm’n’Blues. Heute singt, spielt Piano, Gitarre, Saxophon und interpretiert die Säge als musikalisches Instrument. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Finna @ FFT
Liebe, Wut, Rotz und Glitzer treffen auf klare Statements und queerfeministisches Empowerment. Rapperin Finna ist eine grinsende Rebellin mit Riesenstimme, die sich für sexuelle Selbstbestimmung, gegen Homophobie und Bodyshaming stark macht. Eine Powerfrau, die durch starke Softness und bestechende Ehrlichkeit nicht nur auffällt, sondern sich als bleibender Eindruck in die Herzen spielt. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Trumbulla @ Filmmuseum
Im Filmmuseum könnt ihr an diesem Abend mit CANDY (F/USA, 1968, Christian Marquand) und PROJEKT BRAINSTORM (BRAINSTORM, USA, 1983, Douglas Trumbull) gleich zwei Filme, natürlich in 35MM, hintereinander sehen. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: In The Mix w/ Belec @ Salon des Amateurs
Der Salon freut sich den Pariser Mixmaster Belec hinter seinen Decks begrüßen zu dürfen! Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Laute Lichter @ silq
Im silq könnt ihr die Altstadt wieder zur „Laute Lichter“ unsicher machen! Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Infinty Events @ Alter Schlachthof
Infinty Events lädt in den Alter Schlachthof, wo ihr euch auf 100 % Techno freuen dürft. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Basement Boogie Part I @ Cube
Auf der Basement Boogie Party im Cube läuft alles zwischen Funk, Oldschool Hip-Hop, Disco, Boogie, Soul und R&B. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Interferenz @ Golzheim
Im Golzheim stehen Tom Stein, Roxtone und in dieser Nacht an den Plattentellern Lutz. Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

Samstag, 07. März 2020

Mode: Vintage Kilo Sale @ Alte Kämmerei
Deutschlands größter Vintage Kilo Sale kommt nach Düsseldorf in die Alte Kämmerei. Los geht’s um 9 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Vorabend-Demo zum Internationalen Frauenkampftag 2020 @ Rathaus
Anlässlich des Internationalen Frauenkampftages findet vor dem Rathaus eine Vorabend-Demo statt. Los geht’s um 17:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Von Ufer zu Ufer – Horst Weierstall @ The BOX
Horst Weierstall lebte und arbeitete seit 1981 in Nikosia Zypern und ist seit 2010 in Düsseldorf. Über Jahre entstanden tägliche Notate und Zeichnungen, von denen einige Beispiele vorgestellt werden. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: 7. Russische Filmtage @ Filmmuseum
Auch dieses Mal hat die Auswahlkommission in den Programmen der internationalen Filmfestivals von Cannes bis Tokio und von Berlin bis Toronto nach den neuesten sowie interessantesten russischen Filmen Ausschau gehalten. Die besten und aussagestärksten Filme von insgesamt dreißig Produktionen werden vom 7. bis 30. März aufgeführt. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Saturday’s DJ-Night @ The Paris Club
Jeden Samstag lädt die The Paris Club Bar zur Saturday’s DJ-Night ein. Wöchentliche wechselnde DJs sorgen für die musikalische Unterstützung und heizen den The Paris Club so richtig ein. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: OX XXXI – Das Festival @ zakk
Das Ox-Fanzine feiert im zakk seinen 31. Geburtstag. Es erwarten euch zahlreiche Bands und im Anschluss eine Aftershow-Party in der zakk-Kneipe. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Vintage, Secondhand & Cocktails @ Studio 14
Trig & Tony lädt ins Studio 14. Neben coolen Vintage und Secondhand Klamotten aus ganz Europa könnt ihr auch den ein oder anderen Cocktails vor Ort genießen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Brixton Invites @ Zurheide
Brixton lädt diesmal in den Zurheide Feine Kost Laden, wo Hicco & Nektarios für die entsprechenden Sounds sorgen werden. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Premium Sample Sale @ Wunderwerk
Bei Wunderwerk steigt Freitag und Samstag der Premium Sample Sale. Zu dem monatlichen Kollektions-Musterverkauf werden ausgewählte exklusive Musterteile angeboten. Los geht’s um 12 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Max Mutzke & WDR FHO @ Tonhalle
Max Mutzke kommt gemeinsam mit dem WDR Funkhausorchester in die Tonhalle. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: New World @ Schauspielhaus
Die Welt liegt in Trümmern, und wir brechen zu neuen Ufern auf. Ein Abend über Amerika, Trump und die Liebe von und mit Frederik Tidén und Ensemble. Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: New Faces – Loos//Jakob @ Jazz-Schmiede
Der Nervenkitzel eines Drahtseilakts, gepaart mit dem absolut blinden Vertrauen zweier Vollblutmusiker, die sich sowohl in der Form als auch in der Schwebe zu Hause fühlen – dies beschreibt die Musik des Duos Loos//Jakob. Immer getrieben von der Frage: Wie schafft man es in einer Duobesetzung ohne Harmonieinstrument einen gemeinsamen Klang zu bilden – immer getrieben von der Frage: Wie viele Töne braucht ein Raum, damit dieser gefüllt ist? Los geht’s um 20:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Old but Gold @ Schlösser
Im Schlösser könnt ihr zu Düsseldorfs erster Ü30 Hip Hop Party ordentlich abfeiern! Los geht’s um 22 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Baka Gaijin @ Salon des Amateurs
Im Salon steigt die nächste Baka Gaijin mit Vic Crezée und M. Nawaz. Los geht’s um 22:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Basic Bottom #6 @ Cube
Das Cube lädt zur 6. Ausgabe der Basic Bottom. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Hippiesque @ Lucy’s Sky
Nachdem seine Scheiben seit Monaten in der Lucy rauf und runter gespielt werden, ist Paul Traeumer diesmal persönlich zu Gast. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: XYZ Underground @ silq
Im silq findet die erste XYZ Underground Release-Party statt. Los geht’s um 23 Uhr, alle Infos hier…

•••

Party: Rohbau x Psycho Thrill @ Golzheim
Rohbau x Psycho Thrill ist im Golzheim schon quasi Tradition und steht für lange und ausgiebige Nächte! Los geht’s um 23:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Mode: Special Day @ Peek & Cloppenburg Weltstadthaus Düsseldorf
Auf sechs Etagen lädt das Peek & Cloppenburg Weltstadthaus Düsseldorf am Special Day zu originellen Aktionen rund um Mode, Accessoires und Beauty ein. Los geht’s um 10 Uhr, alle Infos hier…

Sonntag, 08. März 2020

Flohmarkt: Radschlägermarkt @ Ulmenstr. 275
Auf Düsseldorfs Traditionsflohmarkt könnt ihr wieder drinnen und draußen und im und um den Blumengroßmarkt herum trödeln. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Film-Matinèe @ Black Box
Die Black Box im Filmmuseum zeigt den französischen Film „Der Glanz der Unsichtbaren“ von Louis-Julien Petit. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Schallplattenbörse @ WBZ
Die Schallplattenbörse hat Tonträger aus allen Musikrichtungen seit den 50er Jahren bis heute für euch parat! Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Something Between Us @ KAI 10
Die internationale Gruppenausstellung Something Between Us thematisiert den Menschen als Gemeinschaftswesen und blickt dabei auf die anthropologischen Konstanten zwischenmenschlicher Beziehungen: Liebe, Empathie, Geborgenheit, Fürsorge und Sicherheit einerseits, andererseits aber auch Hass, Rollenfixierung, Abhängigkeit, Maßregelung und Ausgrenzung. Something Between Us fragt auch, wie sich die komplexen Strukturen des Miteinanders im digitalen Zeitalter verändern. Gattungsübergreifend – Malerei, Zeichnung, Film, skulpturale Installation und Performance – zeigt die Ausstellung Werke internationaler Künstler*innen, die sich auf eindrückliche Weise den existenziellen Fragen des (zwischen)menschlichen Daseins widmen. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Das VPT – Helden der Galaxis @ Stahlwerk
Wer schon mal da war, weiß: Mit dem VPT geht man bei jeder Show auf Vergnügungsfahrt – ob nach Rocky Beach, in TKKGs Millionenstadt, John Sinclairs London oder wie zuletzt mit Sherlock Holmes ins neblige Dartmoor. In ihrer neuen Show nennen sich die sechs Hans Guck-in-die-Lüfte vom VPT kurzerhand »Helden der Galaxis«, tauschen auf der Straße Asphalt gegen Milch und greifen nach den Sternen. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Finissage: Gravure 4 @ Coelner Zimmer
Wer die tollen Holz- und Linolschnitte von Inessa Emmer, Michael Falkenstein, Philipp Hennevogl und Roman Klonek noch nicht gesehen hat, dem bietet sich nochmals die Gelegenheit. Außerdem findet ein Künstlergespräch zum Thema Technik des Holzschnitts statt. Los geht’s um 15 Uhr, alle Infos hier…

•••

Flohmarkt: Kinderkram – Alles rund ums Kind @ Gare du Neuss
Kinderkleidung, Spielzeug und alles für’s Baby – die Mini-Edition der Flohmärkte geht in die nächste Runde! Beim Kinderkram könnt Ihr diesmal in Neuss endlich wieder tolle Teile für Euren Nachwuchs ergattern. Los geht’s um 11 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Female Empowerment @ lululemon
lululemon lädt euch herzlich ein, gemeinsam den internationalen Frauentag zu feiern. Los geht’s mit einer Diskussionsrunde mit Ariane Ernst (Schmuck Designerin) und Conni Dingendorf (Gründerin von Youpila). Im Anschluss wartet eine Stunde Barre Workout mit Conni auf euch, bevor ihr eure Speicher mit einem gesunden Brunch wieder auffüllen könnt. Los geht’s um 10 Uhr, alle Infos hier…

Montag, 09. März 2020

Anzeige: „Next Stop: Urban Alps“: Milka bringt echtes Alpenfeeling nach Düsseldorf @Hotel Friends
Vom 9. bis zum 22. März bringt Milka unter dem Motto „Next Stop: Urban Alps“ echtes Alpenfeeling nach Düsseldorf! Im Rahmen der aktuellen Kampagne „Entdecke die echten Kühe von Milka“ wurden in Kooperation mit Hotel Friends in Düsseldorf fünf verschiedene Zimmer mit viel Liebe zum Detail designt, inspiriert von den individuellen Charakteren von Gerda, Moocha, Marisa, Katja und Lola – fünf der echten Kühe von Milka, die auf den Bauernhöfen der Liefermolkereien in der Alpenregion leben und die Milch für die beliebte Milka Schokolade liefern. Gegen ein bisschen Alpenflair am Worringer Platz hat doch sicherlich niemand etwas einzuwenden, oder? Ihr möchtet der grauen Stadt für einen kurzen Moment entfliehen und echtes Alpenfeeling erleben? Dann bucht euch vom 9. bis zum 22. März 2020 in eines der fünf Milka-Zimmer im Hotel Friends ein! Die Zimmer sind ab sofort unter www.booking.com buchbar. Alle Infos erhaltet ihr hier…

•••

Film: Waves @ Atelier Kino
Trey Edward Shults inszeniert im Drama Waves die formative Zeit in den Teenager-Jahren eines Bruders und seiner jüngeren Schwester als ,,Panikattacke” und anschließende “Umarmung” zu einem brillanten Soundtrack von u.a. Frank Ocean. Los geht’s um 18:45 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Esther Kinsky @ Heine Haus Literaturhaus
Schiefer, dem vielgestaltigen, wandlungsfähigen Sedimentgestein, und den Slate Islands, einem kleinen Archipel vor der Westküste Schottlands, ist Esther Kinskys neues Buch gewidmet. Die Gedichte und kurzen Prosatexte dieses dreiteiligen Bandes erkunden Fragen der geologischen Frühgeschichte und der Definitionen des metamorphischen Gesteins der Inseln, widmen sich der Flora und den Vögeln in einer Gegend der Unwirtlichkeit. Parallel zu den Natur- und Geschichtserkundungen setzen sich die Texte mit der menschlichen Erinnerung auseinander, die ein ähnlicher ‚Metamorphit’ ist wie der Schiefer, ein Schichtwerk in Bewegung, unvorhersehbaren und schwer nachvollziehbaren Wandlungen unterworfen. Los geht’s um 19:30 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kreativtreff: (D)ein Fensterplatz im KomKuK-Fenster @ Lorettostraße 9
Ihr seid Düsseldorfer*in und habt kreative Produkte, Dienstleistungen, Prototypen oder (Design-)Ideen, die ihr der (lokalen) Welt in bester Gesellschaft und schönster Flanierlage präsentieren möchtet? Dann bewerbt euch bis zum 16. März 2020 online um euren Platz im KomKuK-Fenster im Coworking-Büro Loretto 9 und werdet für sechs Wochen Kurator*in eines wunderschönen Schaufensters im Lorettoviertel. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

Dienstag, 10. März 2020

Kunst: Schön und nützlich @ Malkasten
Der Malkasten lädt zur Wohltätigkeitsveranstaltungen „Schön und nützlich“ der Düsseldorfer Künstler. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Montage of Heck @ Souterrain Keller-Kneipen-Kunst-Kino
Die Dokumentation zeigt nicht nur die Karriere des legendären Nirvana-Frontmann, sondern zeigt ihn auch als Freund, Ehemann und Vater. Da es der erste von der Familie Cobains autorisierte Film ist, werden ganz private Archiv-Aufnahmen gezeigt. Diese erstrecken sich von Videos und Fotos aus seiner Kindheit bis hin zu selbstgedrehten Aufnahmen von ihm, seiner Frau Courtney Love und seiner Tochter. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Peer Gynt @ Schauspielhaus
Auf Grundlage des Peer-Gynt-Stoffes erzählen zehn Düsseldorfer Jugendliche die Geschichte von denen, die von zu Hause aufbrechen, um Großes zu vollbringen. Sie stapeln hoch, fallen tief, machen kurzen Prozess und sich selbst zu den besten aller Hauptfiguren. Durch reine Vorstellungskraft werden Meere befahren, Berggipfel erklommen und die Spieler*innen zu Trollprinzessinnen, Hochseilartist* innen und Tom Cruise höchstpersönlich. Denn wer sich selbst genug ist, darf auch auf der Bühne singen, wenn er eigentlich im Stimmbruch ist – Performance ist heutzutage schließlich alles. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: Poetry Slam @ Pitcher
Poetry Slam Wortsport meets Düsseldorfs Rock`n`Roll Headquarter in Friedrichstadt. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

Mittwoch, 11. März 2020

Bühne: Schwarz-helle Nacht @ Max Brown Hotel
Das Theaterkollektiv Pièrre.Vers lädt ein zu einer interaktiven Reise ins Düsseldorf des Jahres 1938. Die damals durchgeführten Überfälle gingen als Novemberpogrome in die Geschichte ein. Crossmedial nimmt das Kollektiv verschiedene Personifikationen an und erzählt die tragischen Ereignisse aus der Sicht von Zeit- und Augenzeugen. Die vielschichtige Historie wird an Originalschauplätzen auf der Straße, in Wohnungen und in Cafés sichtbar, hörbar und erfahrbar. Der Bezug zur Vergangenheit und zu den Erlebnissen jüdischer Menschen wird verknüpft mit Erfahrungen von heutigen Bewohnerinnen und Bewohnern, welche ihre Wahrnehmung zu Sicherheit, Identität und Zugehörigkeit äußern. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Film: Springer/ Birukov @ Kit Cafe
Im Kit Cafe spielen Rolf Springer Gitarre, Sax und Sounds und Timafei Birukov Schlagzeug und Vibrafon live. So vertonen sie einen Film. Welcher Film gezeigt wird, bleibt aber eine Überraschung. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Musik: Beranger @ The Tube
Das Duo, bestehend aus einem klassischen Pianisten und einem Drummer aus den gegensätzlichsten Teilen der Erde, traf sich in Berlin und beschloss, sich fortan als Straßenmusiker in den Straßen der deutschen Hauptstadt zu verdingen. Angesichts eines „Karrierestarts“ mit Auftritten in Parks und auf öffentlichen Plätzen gegen Passanten-Spenden kann man Beranger deshalb durchaus als eine Band bezeichnen, auf die der Begriff „von der Pieke auf“ zutrifft. Los geht’s um 21 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Cremisi @ Subsol
Cremisi ist das Soloprojekt des italienischen Musikers Frederico Nardella, welches er euch bei Subsol näher bringen wird. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

Donnerstag, 12. März 2020

Musik: Feierabend @ me and all hotel
In entspannter Atmosphäre mit feinsten Drinks, den wildesten Cocktails und den Sounds von Phil Phader könnt ihr im me and all in den Feierabend starten. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Schorn x Suhre @ Restaurant Schorn
Im Restaurant Schorn steigt die ProWein Pop-Up Party mit erstklassigen Tropfen und ausgezeichneten Köstlichkeiten! Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Unfuck Düsseldorf #2 @ NRW-Forum
Es läuft gerade eine Menge schief da draußen. Und die Situation verschärft sich. Der Klimawandel ist dramatisch, die Ungleichheit explodiert und die Politik und viele Unternehmen sind ratlos. Deshalb lädt die Veranstaltungsreihe “Unfuck Düsseldorf” im NRW-Forum regelmäßig kreative Menschen ein, die den Status quo ebenso leid sind und Dinge verändern wollen. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: WasmitWirtschaft @ Stadtpuls
Patric Faßbender und Marcus Stahl haben in wenigen Jahren eine Firma aufgebaut, die mehr als 150 Leute beschäftigt und dem traditionellen Format des Hörspiels eine völlig neue Plattform bietet. Wie haben sie das geschafft? War der Weg wirklich so spielerisch leicht? Und was ist das nächste Ziel? Darüber spricht Co-Gründer Marcus mit dem Wirtschaftsjournalisten Maximilian Nowroth am 12. März bei der Premiere des Veranstaltungsformats Stadtpuls. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Leute: Handeln. Stadt Denken. @ Planwerkstatt 378
Mit der Kick-Off Veranstaltung am 28. Januar eröffnete die Planwerkstatt 378 Flingern-Süd das Beteiligungsverfahren zur Bebauung an der Erkrather-/Kiefernstraße. Die Dritte Veranstaltung der Planwerkstatt 378 behandelt die Themen Architektur, Städtebau und Mobilität in Bezug zu den Bebauungsplänen. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Sparda-Kunst-Apéro @ KIT
Im Rahmen des Sparda-Kunst-Apéros lädt die Sparda-Stiftung bei freiem Eintritt zur Führung und anschließender Erfrischung in der KIT Bar ein. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

•••

Bühne: WDR 5 Kabarettfest @ zakk
Hennes Bender holt sich die Creme aus Kabarett und Comedy mit Mathias Tretter, Dagmar Schönleber, Torsten Schlosser und dem Duo Onkel Fisch zum Fest der Satire auf die Bühne des zakk. Los geht’s um 20 Uhr, alle Infos hier…

•••

Food: Elomka Pierogi @ Brass Bar
Die Brass Bar lädt wieder zu leckeren Pierogi von Elomka! Alle Infos hier…

•••

Vernissage: David Czupryn und Jochen Mühlenbrink @ Kunstmuseum Solingen
Mit der Ausstellung „David Czupryn und Jochen Mühlenbrink“ zeigt das Kunstmuseum Solingen zwei Düsseldorfer Künstler, die beide ihre Künstler-Karriere mit der Teilnahme an der Internationalen Bergischen Kunst­ausstellung im Kunstmuseum Solingen gestartet haben. Los geht’s um 19 Uhr, alle Infos hier…

•••

Kunst: Thyra Schmidt – Rendezvous @ Martin Leyer-Pritzkow
In der Galerie Martin Leyer-Pritzkow eröffnet die Ausstellung „Rendezvous“ von Thyra Schmidt, die sich darin mit der Übertragung selbstverfasster Texte in unterschiedliche Ausdrucksformen auseinandersetzt. Los geht’s um 18 Uhr, alle Infos hier…

Mehr von THE DORF

WOLF OF WALL STREET

For our photographer Sabrina Weniger, tiny Wallstraße
in the heart of the old...
Weiterlesen