gute aussichten – junge deutsche fotografie 2019/2020 | Bieke Depoorter 2015-2019

Diese Woche war es groß in den Medien: Stadt und Land planen den Bau eines zentralen deutschen Fotozentrums am Ehrenhof. Das NRW-Forum als Dreh- und Angelpunkt für Fotografie in Düsseldorf wärmt sich dafür schon mal auf und eröffnet am 22. November gleich zwei sehr empfehlenswerte Fotoausstellungen: gute aussichten junge deutsche fotografie 2019/2020 sowie Bieke Depoorter 2015-2019“ mit Arbeiten der belgischen Magnum-Fotografin.

Gute Aussichten Junge Deutsche Fotografie 2019/2020

Mit der Ausstellung „gute aussichten 2019/2020“ präsentiert das NRW-Forum Düsseldorf vom 22. November 2019 bis 16. Februar 2020 wieder die Auftaktausstellung des renommierten Nachwuchspreises. „Krieg und Frieden in Zeiten globaler Desinformation“ ist der rote Faden, der sich durch die Ausstellung 2019/2020 zieht und die Werke der Preisträger*innen miteinander verknüpft.

Wie hoch schätzen wir den Wahrheitsgehalt von Fotografien und Informationen ein? Welchen Nachrichten, Kanälen, Printmedien, Sendern, schenken wir Glauben und Gehör? Wie auch immer wir diese Fragen für uns einschätzen und beantworten, alleine, dass wir sie (zunehmend) stellen (müssen), deutet auf die inflationären Tendenzen im globalen Handel mit Informationen und Wissen hin. Fake-News, Fake-Identities sind bereits eine Binsenweisheit. Das Geschäft mit Informationen ist an sich nichts Neues – beunruhigend jedoch, wie mühelos Manipulationen gelingen und wie rasend schnell ganze Nationen davon infiziert werden. Globale Digitalität sorgt binnen von Sekunden für virale Verbreitung. Wahrheit oder Lüge spielen in einem postfaktischen Zeitalter anscheinend kaum mehr eine Rolle. Kein Wunder also, dass die gute aussichten Preisträger*innen 2019/2020 als Vertreter*innen einer Generation von „digital natives“ sich die visuelle Kultur ihrer Zeit zum Thema machen…

Die gute aussichten-Preisträger*innen 2019/2020 sind: Lukas van Bentum (Fachhochschule Bielefeld), Ricarda Fallenbacher (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg), Lisa Hoffmann (Muthesius Kunsthochschule Kiel), Juliane Jaschnow (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig), Johannes Kuczera (Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg), Larissa Rosa Lackner (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig), Marco Mehringer (Bauhaus Universität Weimar), Markus Seibel (Hochschule Darmstadt) und Victoria Vogel (Fachhochschule Bielefeld). Das zum dritten Mal vergebene Projekt- und Arbeitsstipendium, den „gute aussichten GRANT“, gewann in diesem Jahr Malte Sänger (gute aussichten-Preisträger 2018/2019) und konnte damit seine neue Arbeit DAEMON realisieren.

Insgesamt präsentiert „gute aussichten – junge deutsche fotografie 2019/2020“ & „GA GRANT III“ über 260 Motive, 11 Videos, 7 Publikationen, 6 Poster, 4 Objekte und 1 Soundarbeit. Nach der Auftaktausstellung im NRW-Forum Düsseldorf werden die ausgewählten Künstler*innen in weiteren Ausstellungen und Aktionen national und international präsentiert.

BIEKE DEPOORTER 2015-2019

Wie nah kann eine Fotografin den Menschen kommen, die sie porträtiert? Welche Rolle nimmt sie ihnen gegenüber ein und welche Verantwortung übernimmt sie? Die Beziehungen zu den Menschen und ihre eigene Position darin als Fotografin bilden die Grundlage der künstlerischen Arbeit von Bieke Depoorter. Das NRW-Forum Düsseldorf zeigt vom 22. November 2019 bis 16. Februar 2020 die bisher umfassendste Einzelausstellung der belgischen Magnum-Fotografin in Deutschland.

Die Ausstellung umfasst fünf Serien aus den Jahren 2015 bis 2019 und präsentiert die 1986 in Belgien geborene Fotografin als eine Künstlerin am Wendepunkt ihrer Karriere. In fünf aktuellen, teils fortlaufenden Projekten setzt sich Depoorter mit gegenwärtigen gesellschaftlichen Themen auseinander und hinterfragt ihre Rolle als Fotografin sowie die Grenzen ihres Mediums. Ausgangspunkt sind oft zufällige Begegnungen mit Menschen, die sie dann teilweise über Jahre begleitet und sich mit den Fragen auseinandersetzt, ob und wie man einen Menschen mithilfe der Fotografie erfassen und wie dabei echte Zusammenarbeit gelingen kann. Verschiedene Reisen führten sie unter anderem nach Ägypten, Frankreich, Norwegen, in die USA und den Libanon.

GUTE AUSSICHTEN – JUNGE DEUTSCHE FOTOGRAFIE 2019/20
22. NOVEMBER 2019 – 16. FEBRUAR 2020
Alle Infos…

BIEKE DEPOORTER 2015-2019
22. NOVEMBER – 16. FEBRUAR 2020
Alle Infos…

NRW-Forum Düsseldorf
Ehrenhof 2
40479 Düsseldorf
www.nrw-forum.de

Fotos gute aussichten: siehe Bildtext / über NRW-Forum
Fotos Bieke Depoorter: Bieke Depoorter / über NRW-Forum
© THE DORF 2019

Mehr von THE DORF

WE ARE HERE _ group exhibition

Irgendwo im Nirgendwo könnte die Wegbeschreibung zu einer bevorstehenden Ausstellung in Düsseldorf...
Weiterlesen