Ariane Ernst

Name: Ariane Ernst
Stadtteil: Stockum
Job: Designerin

Mitbewohner: Mein Mann Kevin und unser Sohn Lio
www.arianeernst.com

Aktuell spielt sich der Großteil des sozialen Lebens an einem Ort ab – den eigenen vier Wänden. Aber wie wohnen die Düsseldorfer? Wie arbeiten sie derzeit im Homeoffice? Wie sind sie eingerichtet? Wir baten Düsseldorfer Menschen, uns einen Einblick in ihr Zuhause zu geben. Jeder offenbart dabei soviel wie er möchte, durch die eigene Kameraführung sind alle Bilder sehr individuell, aber umso persönlicher.

Heute sind wir bei der Düsseldorfer Schmuckdesignerin Ariane Ernst in Stockum eingeladen. Ihr Beruf ist ihre Leidenschaft und sie betont selbst, wie dankbar sie ist, dass der Traum eines eigenen Schmucklabels in Erfüllung gegangen ist. Ein Funfact über Ariane: “Ich liebe es ordentlich, habe aber stets ein kreatives Chaos. Überall.” Im Foto-Interview gewährt sie uns Einblicke in ihr Mutter-Dasein – und in ihr geschmackvoll eingerichtetes Zuhause.

Deine Food-Take-Away-Empfehlung:
Waya Kitchen, Primitivo & Sumi

Das erste Restaurant, das Du nach Lockdown besuchen wirst, ist:
Bar OLIO

Dein Lieblingscafé:
Greentrees

Dein Lieblingsshop:
Franzen, Walther König, Apropos & Beyond Studios

Dein Lieblingsort in der Stadt:
am Rhein (siehe Foto).

Deine Lieblingsplatte oder Musik?
Burna Boy _ african giant

Vielen Dank!

(c) THE DORF, 2021
Fotos: Ariane Ernst
Interview: Tina Husemann

Mehr von TINA

Que sera 2021 mit Ira Wolff

Es steht nach wie vor in den Sternen, wann wir wieder auf...
Weiterlesen